Arbeitsmedizinischer und Sicherheitstechnischer Dienst

Der ASD ist der arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Dienst der BG Verkehr für ihre kleinen und mittleren Mitgliedsbetriebe.

Er ist die Antwort auf den Auftrag des Gesetzgebers, das Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG) auch auf alle Klein- und Mittelbetriebe anzuwenden. Danach unterliegen alle Unternehmer, die Beschäftigte angestellt haben, einer betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Beratungspflicht.

Ein Dienst vom Gewerbe für's Gewerbe

Der ASD ist Spezialist für das Verkehrsgewerbe, der zum günstigen Preis bedarfsgerecht und branchenspezifisch berät – mit größtmöglichem Nutzen für den Betrieb. Beratung und Betreuung sind gewerbespezifisch und praxisnah, denn Arbeitgeber-, Arbeitnehmer- und Verbandsvertreter der Branche sind an den Beratungs- und Betreuungsinhalten maßgeblich beteiligt. Der ASD ist ausschließlich Mitgliedsbetrieben der BG Verkehr vorbehalten.