DGUV Information 215-612 - Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute - Anforderungen an die sicherheitstechnische Ausrüstung von Geschäftsstellen (bisher BGI/GUV-I 819-2)

DGUV Information 215-612 - Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute - Anforderungen an die sicherheitstechnische Ausrüstung von Geschäftsstellen (bisher BGI/GUV-I 819-2)

Heft, DIN A5, 105 Seiten


Die Informationsschrift bezieht sich auf die DGUV Vorschrift 26 „Kassen“ (bisher GUV-V C9). Sie gibt Hilfestellung für den Bau und die Ausrüstung bzw. Ausstattung von Geschäftsstellen und den möglichen Kassensicherungskonzepten einschließlich erforderlicher/möglicher mechanischer Sicherungen, elektronischer und optischer Melde- und Überwachungseinrichtungen sowie organisatorischer Maßnahmen.

Inhalt:

  • Allgemeine Anforderungen
  • Elektronische Gefahrenmeldeanlagen
  • Optische Raumüberwachungsanlagen
  • Telefon
  • Fassaden und Raumelemente
  • Zeitverschlussbehältnisse, Wertbehältnisse
  • Anforderungen an Geschäftsstellen mit Banknotenautomaten/Abtrennung

Materialnummer: 670-092-280

Stand: 08/2008


Preis für Mitglieder:
0.00 Euro


Preis für Nicht-Mitglieder:
Euro


Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten.



Artikelaktionen