DGUV Vorschrift 2 - Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit (bisher GUV-V A2)

DGUV Vorschrift 2 - Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit (bisher GUV-V A2)


Diese Unfallverhütungsvorschrift bestimmt näher die Maßnahmen, die der Unternehmer zur Erfüllung der sich aus dem Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Arbeitssicherheitsgesetz) ergebenden Pflichten zu treffen hat.

Inhalt:

  • Bestellung
  • Arbeitsmedizinische Fachkunde
  • Sicherheitstechnische Fachkunde
  • Bericht
  • Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Regelbetreuung in Betrieben mit bis zu 10 Beschäftigten
  • Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Regelbetreuung in Betrieben mit mehr als 10 Beschäftigten
  • Alternative bedarfsorientierte betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung in Betrieben mit bis zu 50 Beschäftigten
  • Hinweise zur Bestellung und zum Tätigwerden der Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Branchenspezifische Themen der Ausbildung von Fachkräften für Arbeitssicherheit
  • Aufgabenfelder der Grundbetreuung und Beschreibung möglicher Aufgaben
  • Betriebsspezifischer Teil der Betreuung
  • Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit
Weitere Informationen

Heft, DIN A5, 75 Seiten


Materialnummer: 670-090-041

Stand: 01/2012


Preis für Mitglieder:
0.00 Euro


Preis für Nicht-Mitglieder:
Euro


Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten.

Download:
Dieses Medium steht zum Herunterladen bereit.



Artikelaktionen