Seminar für Fachkräfte für Arbeitssicherheit: Seeschifffahrt und Fischerei – Ausbildungsstufe III und Fortbildung

Zielgruppe

Fachkräfte für Arbeitssicherheit aus Unternehmen der Seeschifffahrt und Fischerei, Fachkräfte in der Sifa-Ausbildung, Fachkräfte mit abgeschlossener Ausbildung, die sich fortbilden möchten

Seminarinhalte

  • Arbeitsschutzvorschriften für Seebetriebe – Überblick
  • Gefährdung und Unfallschwerpunkte in See-Betrieben
  • Besonderheiten der Seefahrt
  • Gefährliche Arbeiten auf Seeschiffen
  • Maschinen, Geräte und Anlagen an Bord von Seeschiffen
  • Arbeitsschutz und ISM
  • Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes in See-Betrieben
  • Bereitstellung und Benutzung von PSA
  • Unterweisung von Mitarbeitern
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Pflichten von Unternehmern und Vorgesetzten
  • Verantwortung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Sicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung von Mitarbeitern in See-Betrieben
  • Kampagnen, Medien, Branchenschwerpunkte

Voraussetzungen für die Teilnahme

Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Anmeldung zur Ausbildung als Sifa für ein Unternehmen der Seeschifffahrt wird nachgewiesen

Hinweise

Dieses Seminar richtet sich speziell an Fachkräfte für Arbeitssicherheit aus Unternehmen der Seefahrt. Bordfachkräfte für Arbeitssicherheit zählen nicht zu den Fachkräften mit abgeschlossener Ausbildung.

Termine und Anmeldung für dieses Seminar

Seminarnummer Seminarort Seminartermin Bemerkung Anmeldung
SEE-18-155 21385 Amelinghausen 24.09.2018 - 27.09.2018 hier anmelden

Zurück zur Seminarübersicht für die Seeschifffahrt und Fischerei

Artikelaktionen