Auftragsannahme

Der Unternehmer ist verantwortlich für die gesamten betrieblichen Abläufe, z. B. die Organisation des Transports und den Einsatz der Fahrzeuge und Arbeitsmittel.

Das richtige Arbeitsmittel auswählen

  • Gewicht und Volumen entscheiden über die Art und Größe des benötigten Behälters
  • Größe des Transportgutes bestimmt die Wahl der Ladungssicherung z. B. Netze, Planen oder Zurrpunkte im Behälter
  • Art des zu befördernden Transportgutes bestimmt die weitere Persönliche Schutzausrüstung.

Einsatzort

  • Wird der Behälter im Verkehrsraum oder auf einer Baustelle abgesetzt?
  • Ist der Untergrund tragfähig genug, damit das Fahrzeug den beladenen Behälter aufnehmen kann?

Informationen an den Auftraggeber

Ihr Auftraggeber belädt den Behälter, daher benötigt er wichtige Informationen, z.B.

  • Tragfähigkeit des Behälters, der ihm zur Verfügung gestellt wird
  • Gleichmäßige Beladung des Behälters
  • Behälter nicht über den Rand hinaus beladen
  • Platzbedarf des Fahrzeugs und des Behälters

Artikelaktionen