Aufhebung des Besucherstopps bei der BG Verkehr

Wegen der anhaltenden Verbreitung des Coronavirus galt seit März für alle Dienststellen der BG Verkehr ein genereller Besucherstopp. Dieser wird zum 6. Juli aufgehoben. Bei einem Besuch gelten die Abstands- und Hygieneregeln und eine Maskenpflicht.

Die BG Verkehr erlaubt ab dem 6. Juli wieder mehr Besuche innerhalb der Dienststellen. Es gelten allerdings einige Auflagen. Alle Gäste der BG Verkehr müssen die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Beim Betreten und auf den Fluren besteht für die Besucherinnen und Besucher die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Um die Nachverfolgbarkeit der Kontakte gewährleisten zu können, sind alle Gäste weiterhin verpflichtet, sich am Eingang mit einem Formular zu registrieren.

Bitte wenden Sie sich weiterhin vor einem Besuch telefonisch oder per E-Mail an Ihre Ansprechperson bei der BG Verkehr. 

Wenn Ihnen keine Ansprechperson bekannt ist, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder schreiben Sie – gegebenenfalls unter der Angabe Ihrer Mitgliedsnummer – an info@bg-verkehr.de.

Links

Artikelaktionen