Durchschnittsheuern für Seeleute in der Fischerei

06.06.2016 - Der Ausschuss der BG Verkehr zur Festsetzung der seemännischen Durchschnittsheuern in der FISCHEREI hat in der Sitzung am 21. März 2016 neue Durchschnittsheuern für Seeleute in der Großen Hochseefischerei (Abschnitt I der Beitragsübersicht) beschlossen.

Die Festsetzungen treten am 1. April 2016 in Kraft. Die Genehmigung durch das Bundesversicherungsamt erfolgte am 03.05.2016 unter dem Aktenzeichen 415 - 69330.9 - 1185/2016.

Artikelaktionen