Vergabemanagement in Hamburg

Wir suchen Sie für unser

Vergabemanagement

im Stabsbereich Revision und Vergabe in Hamburg

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Vorbereiten und Durchführen von nationalen und europaweiten Vergabeverfahren
  • selbständiges Erstellen der Vergabe- und Vertragsunterlagen sowie Vergabevermerke
  • Beraten bei vergabe- und vertragsrechtlichen Fragestellungen
  • Unterstützung der Leiterin z. B. beim Auswerten und Aufbereiten von vergaberechtlicher Rechtsprechung
  • Teilnahme an trägerübergreifenden Arbeitsgruppen

Hierfür bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/ Diplom FH) vorzugsweise mit der Fachrichtung Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft oder die Laufbahnprüfung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine sonstige durch langjährige Tätigkeit im Vergabebereich nachgewiesene vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse im Vergabewesen, idealerweise in der Vergabe von öffentlichen Aufträgen
  • Kommunikationsstärke und sehr gutes Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit zum selbständigen und wirtschaftlichen Handeln sowie Erfahrungen im Projektmanagement
  • gute Kenntnisse im Umgang mit webbasierten Anwendungen, z. B. elektronischen Vergabemanagementsystemen und Microsoft-Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • einen verantwortungsvollen, vielseitigen und zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem Audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
  • flexible Arbeitszeiten
  • zuverlässiges Gehalt (Besoldungsgruppe A 12 BBesO, Entgeltgruppe 11 BG-AT)
  • Vollzeitstelle, Teilzeitbeschäftigung ist möglich

Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

Sie möchten nähere Informationen? Unsere Leiterin des Stabsbereichs Revision und Vergabe, Heike Böttcher, Telefon +4940 3980-1159, gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

BG Verkehr
Personalabteilung
Ottenser Hauptstraße 54
22765 Hamburg

E-Mail: personal@bg-verkehr.de

Bewerbungsschluss ist der 26.08.2019

Artikelaktionen