DGUV Information 211-042 - Sicherheitsbeauftrage

DGUV Information 211-042 - Sicherheitsbeauftrage


Die Broschüre wendet sich sowohl an Unternehmerinnen und Unternehmer als diejenigen, die für eine gute Arbeitsschutzorganisation im Betrieb verantwortlich sind, als auch an Sicherheitsbeauftragte selbst. Sie beschreibt zudem die Schnittstellen in den verschiedenen Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten und Fachkräften für Arbeitssicherheit.


Die neue DGUV Information ersetzt folgende DGUV Informationen, die bisher jeweils Teilaspekte der Aufgaben angesprochen haben:

  • DGUV Information 211-004 "Sicherheitsbeauftragte – Eine wichtige Aufgabe im Arbeits- und Gesundheitsschutz" (Herausg. BGN) (bisher BGI 517)
  • DGUV Information 211-011 "Arbeitsschutz will gelernt sein – Ein Leitfaden für den Sicherheitsbeauftragten" (Herausg. BGHM) (bisher BGI 587)
  • DGUV Information 211-021 "Der Sicherheitsbeauftragte" (Herausg. DGUV) (bisher GUV-I 8503)
  • DGUV Information 211-022 "Gesprächsführung für Sicherheitsbeauftragte" (Herausg. DGUV) (bisher GUV-I 8519)
  • DGUV Information 211-024 "Meldungen des Sicherheitsbeauftragten" (Herausg. DGUV) (bisher GUV-I 8542)
  • DGUV Information 211-025 "Bestellung zum Sicherheitsbeauftragten" (Herausg. DGUV) (bisher GUV-I 8543)

Die genannten DGUV Informationen werden mit Erscheinen der DGUV Information 211-042 zurückgezogen.


Materialnummer: 670-200-063

Stand: 03/2017


Preis für Mitglieder:
0.00 Euro


Preis für Nicht-Mitglieder:
Euro


Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten.

Download:
Dieses Medium steht zum Herunterladen bereit.



Artikelaktionen