Fitnessanlagen für Trucker

Damit sich Lkw-Fahrer in ihren Ruhezeiten bewegen und entspannen können, hat die Stiftung "Truckers Life" ein dichtes Netz von Fitnessanlagen aufgebaut. Im kommenden Jahr sollen zehn weitere dazukommen.

Mit den Anlagen an Tankstellen, Verkehrsknotenpunkten und Autobahnen will die Stiftung dazu beitragen, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Fahrer zu verbessern und damit auch für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen. Insgesamt hat Truckers Life mittlerweile mehr als hundert solcher Fitness-Anlagen aufgebaut. Für den Bau weiterer Anlagen sucht die Non-Profit-Organisation Sponsoren.

Die Fitnessanlagen sind rund um die Uhr geöffnet und kostenlos nutzbar. Die Standorte sind über die kostenlose App "Truck Parking Europe" zu finden.

Weitere Informationen von Truckers Life

Artikelaktionen