Im Krisenmodus

Die Corona-Pandemie hat viele Unternehmen hart getroffen. Neben die wirtschaftlichen Sorgen traten umfangreiche Maßnahmen zum Gesundheits- und Infektionsschutz, die kurzfristig umgesetzt werden mussten. Wie sie sich der Herausforderung stellten, berichten Verantwortliche aus verschiedenen Mitgliedsunternehmen in der aktuellen Ausgabe des Magazins SicherheitsProfi.

"Die ersten Wochen waren extrem hart. Da war vor allem Krisenmanagement gefragt." Diese Aussage des Geschäftsführers eines Entsorgungsunternehmens zeigt beispielhaft, vor welche Probleme die Coronakrise die Mitgliedsunternehmen der BG Verkehr gestellt hat. Vor allem in der Anfangsphase waren Kreativität und Geduld gefragt, nicht zuletzt weil Schutzmasken und Desinfektionsmittel zunächst nur schwer zu bekommen waren.

In der neuen Ausgabe des Magazins der BG Verkehr berichten Führungsverantwortliche aus Betrieben unterschiedlicher Branchen, die bei der BG Verkehr versichert sind, wie sie die ersten Wochen und Monate dieser herausfordernden Zeit erlebt haben.    

Ein weiterer Artikel erläutert, ob, wann und wie Arbeitsmittel geprüft und kontrolliert werden müssen. Lesen Sie außerdem im neuen Heft, welche Assistenzsysteme in schwierigen Fahrsituationen unterstützen.

Das viermal pro Jahr erscheinende Magazin der BG Verkehr informiert aktuell und abwechslungsreich über Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie über berufliche Rehabilitation. Der SicherheitsProfi erscheint in den sechs Branchenausgaben Güterkraftverkehr, Personenverkehr, Entsorgung, Luftfahrt, Schifffahrt sowie Post, Postbank, Telekom.

Zur aktuellen Ausgabe des SicherheitsProfi

Artikelaktionen