Sicher kuppeln

Unfälle mit schweren und tödlichen Verletzungen sind vermeidbar, wenn beim Kuppeln ordnungsgemäß und überlegt vorgegangen wird. Worauf es ankommt, beschreibt eine Information der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Der sichere Betrieb setzt voraus, dass bestimmte Regeln und Hinweise bekannt sind und beachtet werden. Deshalb sind diese in der DGUV Information 214-080 „Kuppeln – aber sicher!“ zusammengefasst. Die Broschüre enthält auch Empfehlungen für die Neubeschaffung von Fahrzeugen.

Die DGUV Information wurde an den aktuellen Stand der Technik angepasst und inhaltlich überarbeitet.

Zum PDF der DGUV Information 214-080

Artikelaktionen