Aktuell

Asbest an Bord: Online-Konferenz der BG Verkehr zeigt Handlungsbedarf

Fast 200 Teilnehmende erlebten die Online-Branchenkonferenz Seeschifffahrt der BG Verkehr zum Thema "Asbest an Bord – Was tun?". Beiträge von Experten verschiedener Fachrichtungen zeigen: Bei Asbestfunden muss der Reeder sofort handeln. Aussitzen ist keine Option.

Baustein für den unternehmerischen Erfolg

Viele Führungskräfte fremdeln nach wie vor mit der Gefährdungsbeurteilung als zentralem Instrument für den Arbeitsschutz. Konsequent angewendet kann sie aber ein Baustein für den unternehmerischen Erfolg sein.

Trauer um Gert Hüfner

Völlig überraschend verstarb am 2. März 2021 Gert Hüfner, der langjährige Vorsitzende des Vorstandes der See-Berufsgenossenschaft. Nach der Fusion mit der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen engagierte sich Gert Hüfner bis 2017 in der Selbstverwaltung der neuen BG Verkehr.

Neue Arbeitsschutzverordnung: Informationsangebote der BG Verkehr angepasst

Was müssen Unternehmen beachten, wenn sie Corona-Schnelltests im Betrieb verwenden wollen? In einer aktualisierten und an die Vorgaben der Arbeitsschutzverordnung angepassten Zusammenstellung gibt die BG Verkehr Antworten auf diese und andere Fragen rund um die Corona-Pandemie.

Conference Days 2021: Infos der BG Verkehr zu Corona-Schutzmaßnahmen

COVID-Schutz im Güterkraftverkehr und in Taxis, Mietwagen und Flottenfahrzeugen: Mit zwei Vorträgen beteiligt sich die BG Verkehr an den Conference Days 2021 des Huss-Verlags, der Fachzeitschriften wie "Logistik heute", "Logistra", "Transport" und "Taxi heute" veröffentlicht.

Blaulichttraining am Simulator

Im Stress eines Blaulichteinsatzes kommt es manchmal zu brenzligen Situationen und Unfällen. Mit Hilfe von Fahrsimulatoren können Rettungs- und Notfallsanitäter auf solche Einsätze vorbereitet werden.

Tod am Stauende

Rund 75 Prozent der Lkw über acht Tonnen sind mit Notbremsassistenten ausgestattet. Trotzdem starben 47 Lkw-Fahrer 2020, weil sie ungebremst ins Stauende fuhren. In der neuen Ausgabe unseres Magazin "SicherheitsProfi" beleuchten wir, wie Lkw-Hersteller und auch Transportunternehmen zu weniger Unfällen beitragen können.

Welche Ausnahmeregelungen gelten?

In Zeiten der Corona-Pandemie gelten einige Ausnahmeregelungen für den Güterkraftverkehr. Eine Übersicht hat das Bundesamt für Güterverkehr auf seiner Website zusammengestellt.

Aufruf zum Impfen

Unter dem Motto #ImpfenSchützt setzen sich die BG Kliniken, die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen und ihr Verband, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), gemeinsam für die Wahrnehmung der COVID-19-Impfangebote ein.

Verkehrstote: niedrigster Stand seit 60 Jahren

Im Jahr 2020 sind in Deutschland 2.724 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes waren das 10,6 Prozent weniger als 2019.

Vor Corona: Statistiken zur Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2019

Durch Arbeitsunfähigkeit fielen 2019 schätzungsweise etwa 712 Millionen Arbeitstage aus – durchschnittlich 17,3 Tage pro Arbeitnehmerin und Arbeitnehmer. Das geht aus einem Bericht hervor, den die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) veröffentlicht hat.

Neu erschienen

Hilfestellung für Taxi-Unternehmen

Medienpaket Taxi© BG Verkehr

Alle Hinweise, Unterlagen und Hilfestellungen, die für einen sicheren Taxibetrieb sorgen und gesundheitliche Belastungen der Fahrerinnen und Fahrer vermeiden helfen, in einem Ordner: Da bietet das Medienpaket Taxi der BG Verkehr. Nun liegt es in aktualisierter Version vor.

> Mehr Infos

Richtig kuppeln

Wer zwischen Anhänger und Zugmaschine eingeklemmt wird, hat kaum Überlebenschancen. Nur konsequent sicherheitsbewusstes Handeln kann schwere Unfälle verhindern. Dabei unterstützen ein neuer Flyer und weitere Medien der BG Verkehr zum Thema „Kuppeln – aber sicher!“.

Notfallsituation Hängetrauma

Wenn eine Person nach einem Sturz von einem hochgelegenen Arbeitsplatz bewegungslos im Auffanggurt hängt, kann das zu einem Hängetrauma führen. Was zu tun ist, erläutert eine aktualisierte Information der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Erklärvideo: Lüften – aber wie?

In Zeiten von Corona ist das Lüften in den Fokus gerückt. Aber wie lüftet man am Arbeitsplatz richtig? Das zeigt ein neues Erklärvideo der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Termine

04.05.2021 - 06.05.2021
transport logistic Online >
12.05.2021
Sitzung der Vertreterversammlung der BG Verkehr 1/2021 >
Warnemünde
19.06.2021
Tag der Verkehrssicherheit >
bundesweit
21.09.2021 - 22.09.2021
Shipping Technics Logistics >
Kalkar
29.09.2021 - 30.09.2021
MöLo >
Essen
30.09.2021 - 03.10.2021
NUFAM >
Karlsruhe
26.10.2021 - 29.10.2021
A+A >
Düsseldorf
09.11.2021 - 12.11.2021
inter airport Europe >
München
09.12.2021
Sitzung der Vertreterversammlung der BG Verkehr 2/2021 >
Hamburg

Stellenangebote der BG Verkehr

Bewerben Sie sich bei uns!

Leitung der Abteilung Einwirkungen und Berufskrankheiten >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 23.03.2021)

Referent*in (m/divers/w) Aus- und Fortbildung Schwerpunkt Medienpädagogik >
Berlin (Bewerbungsschluss: 31.03.2021)

Sachbearbeiter*in (m/divers/w) >
Duisburg, Verbindungsstelle Ausland (Bewerbungsschluss: 06.04.2021)

Vergabemanagement >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 31.03.2021)

Copyright © 2021 BG Verkehr - Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich für den Newsletter der BG Verkehr angemeldet haben.

Berufsgenossenschaft
Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation (BG Verkehr)
Ottenser Hauptstraße 54
22765 Hamburg
www.bg-verkehr.de

Verantwortlich: Sabine Kudzielka, Vorsitzende der Geschäftsführung
Sitz: Hamburg | USt-ID-Nr.: DE 118510453

> Impressum
> Datenschutz
> Kontakt

Titelbild: © Sergey Nivens / Fotolia.com