Aktuell

 
Sie haben eine Frage zu einem Arbeitsunfall, zum Versicherungsschutz oder einer Berufskrankheit? Mit ihrem neuen Servicecenter will die BG Verkehr für ihre Versicherten und Mitgliedsunternehmen noch besser erreichbar sein und schneller kompetente Auskünfte erteilen.

Neue Servicenummer

Sie haben eine Frage zu einem Arbeitsunfall, zum Versicherungsschutz oder einer Berufskrankheit? Mit ihrem neuen Servicecenter will die BG Verkehr für ihre Versicherten und Mitgliedsunternehmen noch besser erreichbar sein und schneller kompetente Auskünfte erteilen.
Die BG Verkehr ist offiziell dem Pakt für Verkehrssicherheit beigetreten, den das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Mai initiiert hat.

BG Verkehr tritt Pakt für Verkehrssicherheit bei

Die BG Verkehr ist offiziell dem Pakt für Verkehrssicherheit beigetreten, den das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Mai initiiert hat.
In Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat anhaltender Starkregen ganze Orte unbewohnbar gemacht. Dr. Jörg Hedtmann, Leiter des Geschäftsbereichs Prävention bei der BG Verkehr wendet sich in einem persönlichen Statement an die Helferinnen und Helfer.

Unwetterkatastrophe: Helfen mit kühlem Kopf

In Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat anhaltender Starkregen ganze Orte unbewohnbar gemacht. Dr. Jörg Hedtmann, Leiter des Geschäftsbereichs Prävention bei der BG Verkehr wendet sich in einem persönlichen Statement an die Helferinnen und Helfer.
Auf dem diesjährigen A+A-Kongress, der vom 26.-29. Oktober stattfindet, wird die BG Verkehr mit zwei branchenspezifischen Veranstaltungen und international eingeladenen Expertinnen und Experten ihr Präventionsangebot präsentieren.

Veranstaltungen der BG Verkehr beim A+A-Kongress

Auf dem diesjährigen A+A-Kongress, der vom 26.-29. Oktober stattfindet, wird die BG Verkehr mit zwei branchenspezifischen Veranstaltungen und international eingeladenen Expertinnen und Experten ihr Präventionsangebot präsentieren.
Der Bundesrat hat einer Änderung der Berufskrankheiten-Verordnung zugestimmt. Damit werden zwei neue Krankheiten in die Berufskrankheiten-Liste aufgenommen. Es handelt sich um Hüftgelenksarthrose durch Heben und Tragen schwerer Lasten sowie Lungenkrebs durch Passivrauchen.

Liste der Berufskrankheiten ergänzt

Der Bundesrat hat einer Änderung der Berufskrankheiten-Verordnung zugestimmt. Damit werden zwei neue Krankheiten in die Berufskrankheiten-Liste aufgenommen. Es handelt sich um Hüftgelenksarthrose durch Heben und Tragen schwerer Lasten sowie Lungenkrebs durch Passivrauchen.
Mit einer Social-Media- und Anzeigenkampagne verfolgt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) das Ziel, möglichst viele Versicherte von den Vorteilen einer COVID-19-Impfung zu überzeugen. Taxifahrer Süleyman Karaca unterstützt die Aktion.

Impfen schützt: BG Verkehr unterstützt DGUV-Kampagne

Mit einer Social-Media- und Anzeigenkampagne verfolgt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) das Ziel, möglichst viele Versicherte von den Vorteilen einer COVID-19-Impfung zu überzeugen. Taxifahrer Süleyman Karaca unterstützt die Aktion.
Für Beschäftigte, die im Homeoffice arbeiten, gilt seit Juni ein erweiterter Unfallversicherungsschutz. Bei mobiler Arbeit besteht nun im selben Umfang Versicherungsschutz wie bei der Ausübung der Tätigkeit im Betrieb.

Mehr Versicherungsschutz im Homeoffice

Für Beschäftigte, die im Homeoffice arbeiten, gilt seit Juni ein erweiterter Unfallversicherungsschutz. Bei mobiler Arbeit besteht nun im selben Umfang Versicherungsschutz wie bei der Ausübung der Tätigkeit im Betrieb.
Viele Hersteller bieten Arbeitskleidung an, die einen UV-Schutz aufweist. Die BG Verkehr testet in Zusammenarbeit mit mehreren Mitgliedsunternehmen, wie diese Kleidung von den Beschäftigten unter realen Arbeitsbedingungen eingeschätzt wird.

UV-Schutzkleidung im Tragetest

Viele Hersteller bieten Arbeitskleidung an, die einen UV-Schutz aufweist. Die BG Verkehr testet in Zusammenarbeit mit mehreren Mitgliedsunternehmen, wie diese Kleidung von den Beschäftigten unter realen Arbeitsbedingungen eingeschätzt wird.
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat eine neue Förderrichtlinie veröffentlicht. Im Drei-Kilometer-Radius von Autobahnanschlussstellen sollen zusätzliche Lkw-Stellplätze entstehen.

BMVI startet Förderprogramm für mehr Lkw-Parkplätze

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat eine neue Förderrichtlinie veröffentlicht. Im Drei-Kilometer-Radius von Autobahnanschlussstellen sollen zusätzliche Lkw-Stellplätze entstehen.
Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) bietet Lkw-Fahrern, die im Juli und August an Samstagen unterwegs sind, eine Ausweichstreckenkarte an. In diesem Jahr erscheint sie erstmals in digitaler Form.

Ausweichstreckenkarte hilft Lkw-Fahrern

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) bietet Lkw-Fahrern, die im Juli und August an Samstagen unterwegs sind, eine Ausweichstreckenkarte an. In diesem Jahr erscheint sie erstmals in digitaler Form.
Betriebe gehen auf unterschiedliche Weise das Thema Arbeitssicherheit an – auch mit Filmen oder etwa Social Media-Aktionen. Beim Wettbewerb des "kommmitmensch"-Film- und Media-Festivals der A+A 2021 werden gute Beiträge ausgezeichnet. Die Einreichungsfrist endet am 30. Juli.

Film- und Media-Festival verlängert Frist

Betriebe gehen auf unterschiedliche Weise das Thema Arbeitssicherheit an – auch mit Filmen oder etwa Social Media-Aktionen. Beim Wettbewerb des "kommmitmensch"-Film- und Media-Festivals der A+A 2021 werden gute Beiträge ausgezeichnet. Die Einreichungsfrist endet am 30. Juli.
Unter dem Motto „Assistenzsysteme für die Unfallprävention“ findet am 7. bis 8. Dezember in Dresden ein Forum für Dialog und Austausch statt. Im Fokus der von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung organisierten Veranstaltung steht die Prävention von Arbeits-, Wege- und Dienstwegeunfällen.

Fachgespräch zu Assistenzsystemen

Unter dem Motto „Assistenzsysteme für die Unfallprävention“ findet am 7. bis 8. Dezember in Dresden ein Forum für Dialog und Austausch statt. Im Fokus der von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung organisierten Veranstaltung steht die Prävention von Arbeits-, Wege- und Dienstwegeunfällen.

Brancheninfos

 
Der Berufsalltag von Bestattern ist geprägt von Begegnungen mit Trauer, Verlust und Tod. Wie wirkt sich das auf die seelische Verfassung aus? Das will die BG Verkehr mit Hilfe einer Online-Befragung in Erfahrung bringen.

Umfrage der BG Verkehr zu psychischen Belastungen im Bestatterhandwerk

Der Berufsalltag von Bestattern ist geprägt von Begegnungen mit Trauer, Verlust und Tod. Wie wirkt sich das auf die seelische Verfassung aus? Das will die BG Verkehr mit Hilfe einer Online-Befragung in Erfahrung bringen.

Neu erschienen

 
Für viele Beschäftigte gehören Arbeiten in der Höhe zum beruflichen Alltag. Wie Betriebe Ideen der Belegschaft nutzen können, um das Arbeiten dort sicherer zu machen, zeigt die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "Arbeit und Gesundheit".

Neue Ausgabe von "Arbeit und Gesundheit"

Für viele Beschäftigte gehören Arbeiten in der Höhe zum beruflichen Alltag. Wie Betriebe Ideen der Belegschaft nutzen können, um das Arbeiten dort sicherer zu machen, zeigt die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "Arbeit und Gesundheit".

Termine

 
21.09.2021 - 22.09.2021
Shipping Technics Logistics >
Kalkar
30.09.2021 - 03.10.2021
NUFAM >
Karlsruhe
26.10.2021 - 29.10.2021
A+A >
Düsseldorf
09.11.2021 - 12.11.2021
inter airport Europe >
München
09.12.2021
Sitzung der Vertreterversammlung der BG Verkehr 2/2021 >
Hamburg
 

Stellenangebote der BG Verkehr

 

Bewerben Sie sich bei uns!

Trainee >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 25.07.2021)

Ingenieur*in (m/divers/w) für die Ausbildung zur Aufsichtsperson >
Hannover (Bewerbungsschluss: 25.07.2021)

Leitung der Sparte Post, Postbank, Telekom >
Tübingen (Bewerbungsschluss: 30.07.2021)

Ingenieur*in (m/divers/w) für die Ausbildung zur Aufsichtsperson >
Ulm/Neu-Ulm (Bewerbungsschluss: 01.08.2021)

Assistenz für die Abteilung Qualifizierung und Personelles >
Hamburg, Prävention (Bewerbungsschluss: 04.08.2021)

Mitarbeiter*in im Bereich Finanzen (m/divers/w) >
Duisburg (Bewerbungsschluss: 08.08.2021)

Büroassistenz Personalentwicklung >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 11.08.2021)

Copyright © 2021 BG Verkehr - Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich für den Newsletter der BG Verkehr angemeldet haben.

Berufsgenossenschaft
Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation (BG Verkehr)
Ottenser Hauptstraße 54
22765 Hamburg
www.bg-verkehr.de

Verantwortlich: Sabine Kudzielka, Vorsitzende der Geschäftsführung
Sitz: Hamburg | USt-ID-Nr.: DE 118510453

> Impressum
> Datenschutz
> Kontakt

Titelbild: © Sergey Nivens / Fotolia.com