Aktuell

 

Spiegeleinstellplanen helfen, Leben zu retten

Spiegeleinstellplanen um einen Lkw von oben betrachtet© Jan Christiani für BG Verkehr

Es ist eine Frage der Einstellung: Mit optimal ausgerichteten Lkw-Spiegeln lassen sich schwere Unfälle verhindern – insbesondere beim Abbiegen. Die BG Verkehr hat nun ihre als Hilfsmittel bewährten Spiegeleinstellplanen um ein größeres Sichtfeld ergänzt.

> Mehr Infos

Das Hochwasser hat im Westen Deutschlands und in Bayern auch bei Mitgliedsunternehmen der BG Verkehr große Schäden verursacht. Besonders betroffene Unternehmen können sich bei Zahlungsschwierigkeiten für die fälligen Vorschüsse und Beiträge direkt an die Mitgliederabteilung der BG Verkehr wenden.

Unwetterkatastrophe: Hilfe für geschädigte Mitgliedsunternehmen

Das Hochwasser hat im Westen Deutschlands und in Bayern auch bei Mitgliedsunternehmen der BG Verkehr große Schäden verursacht. Besonders betroffene Unternehmen können sich bei Zahlungsschwierigkeiten für die fälligen Vorschüsse und Beiträge direkt an die Mitgliederabteilung der BG Verkehr wenden.
Für Frank Schäfer, Geschäftsführer der Möbelspedition L. Spangenberg GmbH & Co KG aus Pattensen und Präsident des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ), sind Impfungen ein entscheidender Baustein im Kampf gegen das Coronavirus. Um seinen Beschäftigten möglichst frühzeitig einen Impfschutz zu beschaffen, ergriff der Unternehmer die Initiative.

„Wir haben Impftermine für unsere Beschäftigten gemacht“

Für Frank Schäfer, Geschäftsführer der Möbelspedition L. Spangenberg GmbH & Co KG aus Pattensen und Präsident des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ), sind Impfungen ein entscheidender Baustein im Kampf gegen das Coronavirus. Um seinen Beschäftigten möglichst frühzeitig einen Impfschutz zu beschaffen, ergriff der Unternehmer die Initiative.
Mal wieder auf Messen gehen und sich mit Fachleuten austauschen: In diesem Herbst ist das vielerorts möglich. Auch die Experten und Expertinnen der BG Verkehr stehen bei verschiedenen Veranstaltungen vor Ort mit nützlichen Informationen und vielen praktischen Ratschlägen zum Arbeitsschutz in den Betrieben bereit.

Die BG Verkehr auf Messen

Mal wieder auf Messen gehen und sich mit Fachleuten austauschen: In diesem Herbst ist das vielerorts möglich. Auch die Experten und Expertinnen der BG Verkehr stehen bei verschiedenen Veranstaltungen vor Ort mit nützlichen Informationen und vielen praktischen Ratschlägen zum Arbeitsschutz in den Betrieben bereit.
Psychische Belastungen können krank machen. Deswegen sollte die Unternehmensleitung rechtzeitig gegensteuern. Gelingt das in kleinen Betrieben? Antworten gibt eine Interviewstudie von Dr. Eva Winkler, Arbeitspsychologin der BG Verkehr.

Die Kleinen machen vieles richtig

Psychische Belastungen können krank machen. Deswegen sollte die Unternehmensleitung rechtzeitig gegensteuern. Gelingt das in kleinen Betrieben? Antworten gibt eine Interviewstudie von Dr. Eva Winkler, Arbeitspsychologin der BG Verkehr.
Zum 1. August ist die neue Unfallverhütungsvorschrift "Überfallprävention" (DGUV Vorschrift 25) in Kraft getreten. Die Vorschrift war im Mai von der Vertreterversammlung der BG Verkehr beschlossen worden und wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales genehmigt.

Neue Unfallverhütungsvorschrift "Überfallprävention"

Zum 1. August ist die neue Unfallverhütungsvorschrift "Überfallprävention" (DGUV Vorschrift 25) in Kraft getreten. Die Vorschrift war im Mai von der Vertreterversammlung der BG Verkehr beschlossen worden und wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales genehmigt.
Fahrerassistenzsysteme leisten einen wesentlichen Beitrag zu mehr Sicherheit. Warum verzichten manche Lkw-Fahrer trotzdem auf diese nützlichen Helfer und schalten die Systeme aus? Eine Umfrage, die im Rahmen einer Masterarbeit bei der BG Verkehr durchgeführt wird, soll Erkenntnisse liefern.

Online-Umfrage zu Fahrerassistenzsystemen

Fahrerassistenzsysteme leisten einen wesentlichen Beitrag zu mehr Sicherheit. Warum verzichten manche Lkw-Fahrer trotzdem auf diese nützlichen Helfer und schalten die Systeme aus? Eine Umfrage, die im Rahmen einer Masterarbeit bei der BG Verkehr durchgeführt wird, soll Erkenntnisse liefern.
Was können mobile Luftreiniger leisten, um in Räumen ohne direkte Lüftungsmöglichkeiten der Verbreitung von virenbelasteten Aerosolen vorzubeugen? Worauf ist vor der Anschaffung dieser Geräte zu achten? Diesen Fragen geht das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) nach.

IFA gibt Empfehlungen zu mobilen Luftreinigern

Was können mobile Luftreiniger leisten, um in Räumen ohne direkte Lüftungsmöglichkeiten der Verbreitung von virenbelasteten Aerosolen vorzubeugen? Worauf ist vor der Anschaffung dieser Geräte zu achten? Diesen Fragen geht das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) nach.

Neu erschienen

 
Eine Hilfestellung für Unternehmerinnen und Unternehmer bei der Auswahl und Verwendung von Warnkleidung bietet eine neue Information der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Warnkleidung

Eine Hilfestellung für Unternehmerinnen und Unternehmer bei der Auswahl und Verwendung von Warnkleidung bietet eine neue Information der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.
Viele Faktoren beeinflussen die Beschäftigungsfähigkeit. Was die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung beitragen können, zeigt eine Publikation des Spitzenverbandes der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen.

Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit

Viele Faktoren beeinflussen die Beschäftigungsfähigkeit. Was die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung beitragen können, zeigt eine Publikation des Spitzenverbandes der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen.

Termine

 
21.09.2021 - 22.09.2021
Shipping Technics Logistics >
Kalkar
30.09.2021 - 03.10.2021
NUFAM >
Karlsruhe
26.10.2021 - 29.10.2021
A+A >
Düsseldorf
09.11.2021 - 12.11.2021
inter airport Europe >
München
09.12.2021
Sitzung der Vertreterversammlung der BG Verkehr 2/2021 >
Hamburg
 

Stellenangebote der BG Verkehr

 

Bewerben Sie sich bei uns!

Berufskrankheiten-Sachbearbeitung gehobener Dienst (m/divers/w) >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 27.08.2021)

Referent*in (m/divers/w) Weiterbildung und Personelles >
Hamburg, Prävention (Bewerbungsschluss: 02.09.2021)

Ausbildung Sozialversicherungsfachangestellte*r (w/divers/m) >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 30.09.2021)

Studium Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung >
Tübingen (Bewerbungsschluss: 30.09.2021)

Studium Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 30.09.2021)

Studium Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung >
Wuppertal (Bewerbungsschluss: 30.09.2021)

Studium Technische Informatik/IT-Engineering (B.Sc.) >
Hamburg (Bewerbungsschluss: 30.09.2021)

Copyright © 2022 BG Verkehr - Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich für den Newsletter der BG Verkehr angemeldet haben.

Berufsgenossenschaft
Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation (BG Verkehr)
Ottenser Hauptstraße 54
22765 Hamburg
www.bg-verkehr.de

Verantwortlich: Sabine Kudzielka, Vorsitzende der Geschäftsführung
Sitz: Hamburg | USt-ID-Nr.: DE 118510453

> Impressum
> Datenschutz
> Kontakt

Titelbild: © Sergey Nivens / Fotolia.com