DGUV Grundsatz 314-002 - Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher BGG/GUV-G 915)

DGUV Grundsatz 314-002 - Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher BGG/GUV-G 915)


Für Fahrzeuge, die am öffentlichen Verkehr teilnehmen, ergibt sich aus verkehrsrechtlichen Vorschriften die Notwendigkeit für die Fahrzeugführerin oder den Fahrzeugführer, sich durch Kontrollen vor jeder Arbeitsschicht vom vorschriftsmäßigen Zustand der Fahrzeuge zu überzeugen.

Der DGUV Grundsatz 314-002 „Kontrolle von Fahrzeugen durch Fahrpersonal“ enthält eine Zusammenstellung von Hinweisen für Fahrzeugführer und Fahrzeugführerinnen zur Feststellung des betriebssicheren Zustandes von Fahrzeugen, die dem Geltungsbereich der DGUV Vorschrift 70 und 71 „Fahrzeuge“ unterliegen.


Materialnummer: 670-200-008

Stand: 05/2018


Preis für Mitglieder:
0.00 Euro


Preis für Nicht-Mitglieder:
Euro


Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten.

Download:
Dieses Medium steht zum Herunterladen bereit.



Artikelaktionen