Studium Technische Informatik/IT-Engineering

Du willst studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln? Unser dualer Studiengang Technische Informatik/IT-Engineering mit der Ausrichtung auf intelligent vernetzte Systeme macht es möglich.

Junger Mann im Seminarraum; Slogan "Sicher dein Job! Jetzt anfangen"
Sicher dein Job: Studium Technische Informatik

NWK-Rakete.jpgDauer
7 Semester, Start immer zum 1. September
NWK-Sterne.jpgVergütung
1.557 Euro brutto monatlich
NWK-Hut.jpgAbschluss
Bachelor of Science (B. Sc.)

 

Das bieten wir dir

  • Unterstützung und Förderung durch qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder
  • Arbeiten im lebhaften Hamburg-Ottensen mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Firmenlaptop
  • Übernahme der Studiengebühren
  • gute Übernahmechancen in den gehobenen Dienst nach erfolgreichem Abschluss

Praxis und Theorie im Wechsel

Mit Studienbeginn bist du in unserer Hauptverwaltung in Hamburg angestellt. In den Praxisphasen lernst du sowohl die Arbeit in der IT-Abteilung als auch die weiteren Bereiche einer Unfallversicherung kennen. Du arbeitest in den mehrmonatigen Praktika an konkreten Projekten mit und setzt deine Kenntnisse aus den Studienmodulen um.  

Zeigefinger Türkis
Zeigefinger Türkis
Das Studium findet an der NORDAKADEMIE in Elmshorn statt. Informationen zur Unterkunft und Verpflegung findest du ebenfalls auf der Website der Akademie.

Auf dem Campus lernst du in kleinen Gruppen und wirst individuell durch praxiserfahrene Dozentinnen und Dozenten betreut.

Du sammelst 13 Wochen pro Semester praktische Erfahrung bei uns und verbringst 10 Wochen pro Semester an der NORDAKADEMIE.

Curriculum und Module

Der Studiengang ist das Bindeglied zwischen dem Wirtschaftsingenieurwesen und der Informatik. Hier stehen cyber-physische Systeme ebenso wie die intelligente Vernetzung verschiedener Hard- und Softwarekomponenten auf dem Lehrplan.

Grundstudium mit breitgefächertem Themenspektrum:

  • technische und formale Grundlagen der Informatik und Mathematik
  • Betriebssysteme
  • Systemmodellierung
  • Rechnerarchitektur
  • Programmierung
  • Datenbanksysteme
  • Informationssicherheit
  • Digitaltechnik
  • IT-Organisation und Projektmanagement

Zweite Studienhälfte mit Schwerpunkten:

  • Kommunikationsnetze
  • eingebettete Systeme
  • virtualisierte Systeme

sowie Vertiefungsfächer wie z. B.

  • mobile Applikationen
  • Informationsvisualisierung
  • Computer Supported Cooperative Work

Im Rahmen des Studiums kannst du zusätzlich aus einem umfangreichen Seminarangebot wählen.

Das bringst du mit

Das Studium passt zu dir, wenn dir Mathematik liegt und du dich für Informatik begeisterst. An Aufgaben gehst du analytisch heran. Bei der Lösungssuche bist du kreativ und du arbeitest gerne mit anderen Menschen im Team.

Information Türkis
Information Türkis
Wir setzen die Fachhochschulreife bzw. Abitur, gute Deutschkenntnisse und die erfolgreiche Teilnahme am Auswahltest der NORDAKADEMIE  voraus. 

Dein Abschluss qualifiziert dich für die Konzeption, Realisierung und den Betrieb komplexer Infrastruktursysteme in unserer IT-Abteilung. Außerdem eröffnen sich dir viele Entwicklungsmöglichkeiten bei der BG Verkehr. Unsere Kolleginnen und Kollegen der Personalentwicklung beraten dich gerne zur qualifizierten Weiterbildung, zu Fachseminaren und Spezialisierungswegen.

Zeigefinger TürkisSicher dein Job?

Dann bewirb dich bei uns mit deinen Bewerbungsunterlagen, den letzten beiden Zeugnissen, einem Motivationsschreiben und dem Ergebnis des Auswahltests der NORDAKADEMIE. Wir freuen uns auf dich!

zur Stellenanzeige

Artikelaktionen